e-administracja.net

Cousine 3some

Cousine 3some

Zu ​​der Zeit war meine Frau 22 und ich war 25. Wir waren alle sehr nah dran. Wir gingen alle jedes Wochenende in die Bars. Meine Frau Tab war sehr pervers, aber niemand wusste jemals, dass sie so eine wilde Seite hatte.

An einem Wochenende beschlossen wir, eine Party bei uns zu haben. Die Party begann wie gewohnt, alle tranken und hatten eine gute Zeit. Gegen Ende der Nacht nahm es eine wilde Wendung. Alle gingen außer mir, meiner Frau und ihrer Cousine Stephanie. Wir saßen im Wohnzimmer und unterhielten uns.

Ich verließ den Raum und hörte Stephanie und Tab reden. Stephanie sprach davon, wie schwer es mit ihrem inzwischen entfremdeten Ehemann war. Sie redeten über viele Dinge aus dem Haus, die sich leer fühlten und seit einiger Zeit keinen Sex mehr hatten. Tab hat gerade zugehört. Etwa zu der Zeit, als ich im Tabulator ging, sagte "Ich habe eine Idee". Ich setzte mich hin und wir redeten alle weiter.

Als wir redeten, redeten wir. Tab fing an, mit der Hand über meinen Schwanz zu fahren, aber sie nahm ihre Augen nie von der Unterhaltung ab. Tab sah schließlich auf Stephanie und sagte "komm her". Plötzlich wurde es still und Stephanie kam auf uns zu. Tab zog meinen Schwanz aus den Shorts, in die ich mich gerade verwandelt hatte, und befahl Stephanie, sie in den Mund zu stecken.

Stephanie wurde knallrot, man konnte erkennen, dass sie wollte, hatte aber auch Angst, dass sich die Dinge zwischen den Familien ändern könnten. Tab sprang auf meinen pochenden Schwanz zu, bis zur Basis. Stephanie fiel auf die Knie. Tab und Stephanie begannen zu küssen. Ich stand auf und legte einen Tab zurück. Während Stephanie beobachtete, leckte ich leidenschaftlich Tabs Pussy. Stephanie starrte in die Tiefe und fragte: "Darf ich beitreten?"

Sie fing an, meinen Schwanz zu saugen und genau dann konnte ich mich nicht zurückhalten. Ich kam über ihr ganzes Gesicht. Meine Frau leckte es von ihrer Wange und sagte: Komm schon, wir sind noch nicht fertig und geleiteten mich für mehr ins Schlafzimmer zurück.


Mein Cousin war mein erstes

Mein Cousin war mein erstes

Zunächst möchte ich sagen, dass ich mit meiner Mutter in einem Alleinerziehenden Haushalt aufwuchs und mit vielen Männern Sex hatte. In unserer Familie war es also nicht gerade verpönt, promiskuitiv zu sein. Es fiel mir ziemlich leicht, denn es war überall um mich herum ... Nun, mal sehen ... Als ich 15 Jahre alt war, hatte ich angefangen zu füllen, wenn du weißt, was ich meine, und als ich 16 war, eins von meinen männlichen Cousins, Chris, fing an, Notiz zu nehmen.

(Inzest geschichten)

Was Jungs machen

Was Jungs machen

Ich war schon immer eine sehr liberale Mutter. Mein Sohn und ich haben immer das Haus in unserer Unterwäsche durchstreift. Ich schließe die Schlafzimmer- oder Badezimmertüren nicht, wenn ich auf die Toilette gehe oder mich kleide oder dusche. Es ist einfach nicht so, wie ich aufgewachsen bin. Er hat mich oft nackt gesehen und ich habe ihn auch gesehen.

(Inzest geschichten)