e-administracja.net

Rob und seine Mutter

Rob und seine Mutter

Ich nahm mein Handy. Und wählte Robs Nummer. Wir waren jetzt seit 5 Jahren befreundet. Und wir hatten etwas gemeinsam. Wir waren beide sexuell aktiv mit unseren Müttern.

Es war ungefähr 23:30 Uhr. Das Telefon klingelte zweimal, bevor Rob antwortete.

"Hallo."
Sofort konnte ich seine Mutter stöhnen hören "ah, ah, ah Rob, Rob, Rob." Als sie den Orgasmus erreichte. Ich konnte auch ihre nasse Muschi hören. Sie machte diesen nassen, matschigen Sound, als Rob ihre Muschi mit seinen dicken 79999> /2999> Zoll fickte. "Klingt so, als hätte ich zur richtigen Zeit angerufen", sagte ich und griff nach meinem steinharten Werkzeug. Du hast es getan. Hee hee. "
Ich lächelte. Ich liebe Inzest. Ich rede gerne darüber und mache es. Und mit anderen Leuten reden, die es genießen.

"Buddy. Gib Mama deine ganze Aufmerksamkeit. Sprich mit ihr. Sag, ich liebe es, deine Muschi zu ficken. "

" Ich liebe es, deine Muschi zu ficken. "

" Oh, fuck my Pussy. "

Ich liebte Robs Mutter. Sie klang genau wie meine Mutter.

"Frag sie, ob sie einen nackten Inzestfick liebt."

"Mama. Du liebst Inzest fucking, nicht wahr? "

" Oh fuck ja. "

" Lutsch an ihren Titten. "

Ich konnte Robs Mutter stöhnen hören, als er geräuschvoll an ihren großen Nippeln saugte.

Danach er hat es beendet. Ich sagte: "Jetzt küss sie. Mach mit ihr aus. "

Al, ich konnte hören, dass er saugte und sich küsste, als Rob mit seiner Mutter rummachte.

Nach ein paar Minuten. Sie hörten auf.

"Sag ihr, dass du sie liebst."

"Ich liebe dich, Mama."

"Ich liebe dich auch."

Ich liebe sie beide. Und um es zu beweisen, schoss ich eine Ladung, die eine Kaffeetasse füllen konnte.

Ich sagte ihnen gute Nacht und ging schlafen.


Meine Tochter Mein bester Händler

Meine Tochter Mein bester Händler

Meine Frau hatte uns vor ein paar Jahren für jemanden verlassen, der kein Drecksbauer war. Sie hatte das harte Farmleben immer gehasst und es war nur eine Frage der Zeit, bevor sie uns verließ. Sie gewährte mir eine unbestrittene Scheidung und sie wollte auch keinen Unterhalt oder unsere schöne Tochter Alicia.

(Inzest geschichten)

Kerala Sohn verdammte Mutter Teil 1

Kerala Sohn verdammte Mutter Teil 1

Hallo Leser ist mein Name ist Gokul 26 Jahre alt die Geschichte, die ich Ihnen sagen werde, ist eine wahre Geschichte Ich wohne in Kollam (ein Ort in Kerala) meine Familie ist ein Familienvater der unteren Mittelschicht Rajan (53) Mutter das Heroin der Geschichte Suma (49) meine Schwester (23) lassen Sie mich Ihnen über meine Mutter erzählen, sie ist sehr fair und fett sie bekam eine große Brüste und Esel sie ist sehr vorsichtig Typ ich sah ihren nackten Körper viele Male ich pflegte in ihrem Badezimmer eine Nacht zu gucken Ich hörte ein paar störende Geräusche von meiner Eltern Bett Zimmer Ich guckte das Schlüsselloch dann sah ich eine schockierende Szene meine Mutter völlig nackt auf dem Bett und Vater Nach diesem Vorfall habe ich mich entschieden, meine Mutter zu ficken.

(Inzest geschichten)