e-administracja.net

Mutter im Schneiderladen

Mutter im Schneiderladen

Hey! Ich bin neu hier und das ist mein erster Thread. Ich möchte euch allen sagen, dass ich kein großer Schriftsteller bin, aber dennoch möchte ich einige meiner Erfahrungen in diesem Forum teilen und über den Standpunkt der Leute darüber Bescheid wissen.
Ich komme aus Bengalen, 20 Jahre alt und ich gehöre zu einer höheren Mittelklasse-Familie. Alles ist normal, außer der Tatsache, dass es einen großen Altersunterschied zwischen meinem Vater und meiner Mutter gibt, mein Vater sieht etwas alt und reif aus und Mutter sieht im Vergleich zu ihrem Alter ziemlich jung aus. Ich wusste, dass sie sexy ist, aber ich hatte nie wirklich eine besondere Neigung zu ihr. Aber vor zwei Monaten habe ich etwas erlebt, was etwas an mir verändert hat.
Meine Mutter liebt Jeans und T-Shirts und das ist ihr Lieblingskleid, aber sie wollte sich anlässlich einer Hochzeitsfeier ein Salwar-Kamiz machen . So wie ihr alle erraten könnt, musste sie zu einem Schneider gehen und ich begleitete sie, da mein Vater meistens beschäftigt bleibt.
Jetzt wusste ich noch nicht, dass sie viel aufgeschlossen oder zu offen oder flirtend ist, sie ist einfach normal wie eine Person kann sein.
Die Damenschneiderei war in einer Ecke des Marktes, dort nicht viel gedrängt. An diesem Tag war der Laden sowieso leer, oder wir waren der erste Kunde. Die Person, die in dem Laden stand, war ein riesiger gebauter, wahrscheinlich 6 Fuß und muskulös, jetzt weiß ich nicht sicher, ob er ein * uslim ist, aber ich denke, er ist. Er war etwas dunkel und hatte eine tiefe Stimme.
Als wir hineingingen, erzählte Mom ihm von dem Salwar und zeigte ihm die Länge des Stoffes. Er hörte ihr nur leise zu, er versuchte nicht, auf meine Mutterfigur oder so etwas zu starren, und er war ziemlich ruhig. Er hörte allen zu und nickte nur mit dem Kopf und sagte, er könne es schaffen und müsse die Maße nehmen.
Aber ich bemerkte, dass er meine Mutter in ihren Augen auf eine sehr dominierende Art und Weise ansah, und das war es auch irgendwie komisch zu erklären, und mit jedem Wort oder jeder Geste konnte ich sehen, wie meine Mutter sich etwas unterwürfig machte. Er sagte dann mit fester Stimme, dass Messungen vorgenommen werden müssten, auf die Mama schwach "okay" antwortete. Er sagte: "Nein, nicht hier, drinnen!" Es war mehr wie und Ordnung, er ging ein paar Schritte und öffnete die Tür einer Umkleidekabine und sagte, rein!
Ich sah, wie Mama ihm ohne Fragen gehorchte. Als sie hineingingen, ging ich sofort in die angrenzende Umkleidekabine, um hineinzuschauen, die Lichter waren darin geschlossen.
Als ich hinein guckte, konnte ich sehen, wie er Mamas einen Arm hielt, damit sie ohne viel Bewegung vor ihm stand . Er fragte mit tiefer Stimme: "Das ist dein Sohn?" & Wenn ihr Mann hier oder im Ausland bleibt. Ich konnte die Antwort der Mutter nicht hören. Dann sagte er "Lass uns dich messen". Mit diesen Worten hielt er die Taille meiner Mutter und drehte sie um. Er nahm das Band und wickelte sich um Mamas Titten über ihr T-Shirt und dann zog er sie ein wenig näher.
Ich konnte seinen Schritt über Mamas Hüften über ihre enge Jeans geschoben sehen. Für ein paar Sekunden waren sie still und dann begann er seinen Schritt zu bewegen. Mom blieb eine Weile normal, dann versuchte sie zu protestieren, stieß ihn weg. Er hielt sanft die Hand meiner Mutter und legte sie an die Wand. Er schob sich mehr auf meine Mutter und bewegte seine Hüften, als ob er sie über die Tücher fickte. Zuerst sah sie hilflos aus, aber später konnte ich deutlich sehen, dass sie ihre Augen vor Vergnügen schloss, als ob sie sich ihm unterwarf und ihm vollständig gehorchte. Er machte das immer noch für 5 Minuten oder mehr oder weniger, ich weiß es nicht, habe die Zeit nicht im Auge behalten, mir war schwindelig und Horney auf seltsame Weise, das zu sehen.
Dann ließ er Mama sitzen die Bank blieb in der Umkleidekabine, ihr Gesicht kam fast auf Höhe seines Schrittes. Er nahm langsam sein Werkzeug heraus, es war riesig! Über 8inches kann ich nicht genau wissen. Er hielt den Kopf meiner Mutter und brachte ihn mit einer Hand in die Nähe seines Werkzeugs und mit der anderen Hand begann er langsam sein Werkzeug zu reiben. Als ob meine Mutter jedes Detail genau sehen würde, aber sie nicht berühren lassen würde. Sie starrte mit einer kleinen Überraschung auf sein Werkzeug und beobachtete es genau.
Er fragte meine Mutter mit tiefer, aber tiefer Stimme: "Dein Mann hat so etwas ?!" Sie schüttelte den Kopf und sagte nein. Er ließ meine Mutter ihn langsam masturbieren sehen und als er nass war, bat er sie, einen Kuss auf sein Werkzeug zu geben. Diesmal stimmte sie bereitwillig zu, und er kommentierte "gutes Mädchen!"
Dann bat er meine Mutter aufzustehen und begann professionell zu messen.
Ich kehrte zu meinem Platz zurück und war schwindelig, sah irgendwie Dunkelheit in meinen Augen, verwirrt, zitternd und Horney. Sie kamen in wenigen Meutereien heraus und er sagte, es sei alles erledigt. Er sah meine Mutter an und bat sie zu kommen und den Salwar am angegebenen Datum abzuholen, es wird fertig sein und auch speziell erwähnt, bringe deinen Sohn mit.
Ich war plötzlich geschockt und um ehrlich zu sein hatte sehr viel Angst, aber er sah mich nicht an, erwähnte es einfach beiläufig.
Mom nickte ihm zu und wir gingen wieder nach Hause.


Maa ke bete aur Naukrani

Maa ke bete aur Naukrani

Jab ye sab maadak ghaTanaayen ghatana shauroo huee tab main kaafee chhoTa tha, abhi abee kishoraawastha men padaarpa kiya tha. Gaanv Ke BaDe Pushtainee Makaan Männer Haupt Kuchh Hee Din Pahale Maa Ke Saath Rah'ne Aaya Tha. nau saal kee umr se haupt shahar men maamaa ke yahaan rah'ta tha aur waheen schulmänner paDha'ta tha.

(Indian stories)

Mere papa ki meri saath Chudai

Mere papa ki meri saath Chudai

Dosto aaj mein ap kö kuch ajeeb c baat ya Geschichte batany ja rahi hoon. G haaan apny papa k bary mein ... ap b sohien schwul k kia sari familie hallo aisi hai jo sania k pecchy parhi hoi hai zu dosto un sab ka kasoor b nien tha mien hoon hallo aisi sexy k sab rishta bhool betty hain, mery papa aik taal aur kluger admiral thai 45 alter k , baat aisy shoooro hoti hai kaik din ami ghar nien thi kisi dost k ghar gahi hoi thi sundy die mien aur papa ghar mein akely thai ab pata nein kb sy unki nazar mj py thi, aber mjy ni pata tha , sobo ka Zeit tha mein Zimmer mein so rhai thi Zimmer ka darwaza Schloss nein kia howa tha mujy apny sar py halka sa berühren mhsos howa ankhien kholi zu daikha k papa mery sar py hat phair rahy thai mjy uthta daikh kar muskray aur boly accha zu mera beta ita spät sota rehta hai mein b mushra kar kaha k nien papa aj er spät ho gai aur laad sy unoun ny mera sar apny seen sy laga lia aur sehlany lagy mjy bot acha lag rha tha kion k papa bot kam er ghar zeit dy paty thai aur laad zu bot hallo kam, berhal wer mer kamar py b hat phair rahy thai aur mjy bot Bot er laag kar rahy thai mjy yeh sab bot er accha lag rha tha , mein uhti bad leny badezimmer gaie aur wapis aik trousier t-shirt mein ai mein ghar mein bot geöffnet raha karti thi k koi daikhny wala zu than nein dopata withra kbi na leti shirt mein mery boobs aik dam tan k hoty thai, bahir nikli zu papa samny er thai aur mjy madhoshi ki hatte pyar ki nazron sy daikh rhay thai und mjy samj nein ein rhai thi k papa ko mj par itna pyar koin a rha hai , Kuch dair bhad mama a gai aur bs nashta wethra kia aur sab normol , der Wendepunkt , Aik din papa ny mumy ko koha k mjy kuch din k besuchen py PAKISTAN jana hai aur mjy aik familie mitglied ka visa b erlauben hai agar tm chaho chal sakti ho mama ko kafi zeit sy zurück knochen mein problem tha unoun ny jhat sy mana kar dia k mein aisi hallat mein kaisy ja sakti hoon mein ny suna zu khusi sy Dewani ho ghai k ami nien ja sakti mein zu ja sakti hoon mein ny für papa ko kaha k plz papa mjy ly chalien plz.

(Indian stories)