e-administracja.net

Losing Dee

Losing Dee

Mein Name ist Maury und das ist eine wahre Geschichte, die ich erst kürzlich mit ihrer Erzählung in den Griff bekommen habe. Ich bin ein Baby Boomer und so hat diese Geschichte vor einigen Jahren stattgefunden. In den 1970ern traf ich Dee, die in meinem Alter war und wir fanden heraus, dass wir uns auf fast alles verstanden.

Bei unserem zweiten Date flüsterte Dee in mein Ohr, dass sie Sex mit mir haben wollte. Da ich ein junger Testosteron-Mann war, war ich nur zu gern bereit, ihrer Bitte nachzukommen. Als wir in diesem Herbst fortfahren, haben wir uns in ein sehr aktives Sexualleben begeben. Es war die Zeit der freien Liebe und des leichten Zugangs zu Antibabypillen. Unsere Beziehung entwickelte sich weiter und wurde ernster und Dee vertraute mir an, dass sie sich mit vielen Kerlen getroffen hatte, bevor sie mich kennenlernte. Da ich ebenfalls mit vielen Frauen vor ihr gewesen war, ließ ich mich von Dees Geständnis nicht stören. Ich war froh, dass sie einen starken Sexualtrieb hatte und dass wir viel Zeit miteinander verbringen konnten. Innerhalb eines Jahres beschlossen wir zu heiraten und glückselig den Knoten zu knüpfen. Wir waren ein glückliches Paar und Dee erzählte mir immer wieder, wie glücklich sie war, dass sie mich geheiratet hat. Ich erinnere mich daran, dass ich in jenen frühen Tagen, in denen ich gelegentlich nachts über Nacht arbeiten musste, sagte, dass sie mit ihrer Freundin Donna ins Kino gehen würde. Dee hat mir immer erzählt, dass Donna einen schwarzen Freund hat und dass er Donna großen Sex gibt; das Beste ihres Lebens. Ich habe zu der Zeit nicht viel gemacht und stattdessen daran gearbeitet, ein gutes Leben für mich und Dee zu machen. Innerhalb von mehreren Jahren hatten wir zusammen ein Haus gebaut und hatten zwei kleine Kinder, die uns zu einer Familie machten.

Als Dee ins Krankenhaus ging, um unser zweites Kind zu gebären, teilte sie mir mit, dass sie extra im Krankenhaus bleiben würde ein oder zwei Tage, damit sie ihre Schläuche binden lassen konnte. Ich war verblüfft, da sie mir das noch nie zuvor gesagt hatte und wir nie darüber diskutiert hatten. Nichtsdestotrotz liebte und respektierte ich meine Frau und dachte, dass sie nach der Geburt von zwei Babys einfach nicht mehr schwanger werden wollte. In diesem Sommer arbeitete sie kontinuierlich daran, ihr verbleibendes Gewicht von der Schwangerschaft abzulegen. Ich erinnere mich an eines Tages, als sie von ihrem Teilzeitjob nach Hause kam und mir erzählte, dass "Jerome an diesem Tag ins Büro gekommen war". Als ich sie fragte, wen Jerome war, erzählte sie mir, dass er ein guter Freund von Tyrone, Donnas schwarzer Freund, sei. Sie sagte, dass sie zusammen ins Kino gingen, wenn ich nachts Überstunden machte. Kurz nachdem ich dies gehört hatte, hatte ich die Gelegenheit, eine Beförderung bei der Arbeit zu machen, wenn ich bereit wäre, die Nachtschicht zu beaufsichtigen. Das bedeutete, dass ich nach der Arbeit nach Hause gehen und 2 oder 3 Stunden Schlaf bekommen würde, bevor Dee zur Arbeit gehen musste. Ich musste aufpassen und auf unsere zwei kleinen Kinder während ihrer täglichen Arbeitsstunden aufpassen. Obwohl ich versuchte, so viel Schlaf wie möglich zu fangen, erinnere ich mich, dass ich im Halbschlaf im Bett lag und sah, wie Dee sexy neue Unterwäsche anzog, während sie sich zur Arbeit anzog. Ich habe nicht viel davon gemacht, aber ich dachte, es wäre ein bisschen komisch, da sie nie die sexy Unterwäsche an hatte, wenn ich Zeit mit ihr hatte. Es war um diese Zeit, als ich bemerkte, dass Dee nie zufrieden schien, wenn wir zusammen Sex hatten. Sie seufzte und drehte sich um, wenn sie fertig war. Ich begann mich zu fragen, ob Dee auf der Seite stand. Ich bemerkte, dass sie mir oft erzählte, dass sie einkaufen gehen würde, dass sie stundenlang weg wäre und mit leeren Händen nach Hause kam und mir sagte, dass sie nichts finden könne. Obwohl sie auf andere Weise glücklich schien, war ich mir ziemlich sicher, dass etwas passierte.

Die fehlende sexuelle Befriedigung ihrerseits veranlasste mich, sie zu fragen, warum sie sich so gefühlt hatte und sie zu fragen, ob sie irgendwelche Gedanken hatte wie wir die Dinge verbessern könnten. Dee erwähnte, dass die Nachbarn Tauschpartys auf unserer Straße hatten, wo die Jungs ihre Schlüssel in einer Schüssel fallen ließen und die Frau Schlüssel des Kerls herauszog, den sie mit dieser Nacht schaffen würde. Wir haben es ein paar Mal versucht, aber dann fing die Eifersucht an zu schleichen und zwei Nachbarpaare trennten sich. Trotzdem schien Dee unzufrieden zu sein, als wir Sex hatten und seufzte laut als wir fertig waren. Ich bemerkte, dass sie begann, einen Duft zu verbreiten, der es fast so aussehen ließ, als wäre sie in Hitze.

Eines Abends, als ich von der Arbeit nach Hause kam, erzählte Dee mir, dass sie die Kinder für die Nacht zu ihren Eltern gebracht hatte und dass wir uns auf den Fersen befanden. Nachdem ich geduscht und mich fertig gemacht hatte, wartete ich unten auf Dee für unseren Abend. Als sie herunterkam, konnte ich meinen Augen nicht trauen. Es war Sommer, und sie trug die engsten kurzen Shorts, die ich je gesehen hatte, und sie unterstrichen klar Dees perfekten sexy Arsch. Sie trug keinen BH unter ihrem leichten Oberteil. Ihre Gesichtszüge waren klar umrissen, als sie in Stöckelschuhen vor mir stand und mir erzählte, dass sie uns in einen Club fahren würde, in den sie gehen wollte. Ich war erstaunt, wie sexy meine Frau aussah. Hinter dem Steuer fuhr Dee uns von unserem Vorstadthaus in einen belebten Teil der Stadt. Da ich eine warme Sommernacht bin, erinnere ich mich daran, dass viele Leute draußen den schönen Abend und die geschäftigen Aktivitäten genossen haben. Endlich fuhr Dee auf einen Parkplatz in einem geschäftigen Club, in dem eine Reihe von Leuten, meist schwarze Männer, vor der Haustür lauerten und die laute Musik von drinnen lauschten. Als Dee und ich aus dem Auto in das Gebäude gingen, zog meine Frau in ihren kurzen Shorts und High Heels viel Aufmerksamkeit und Kommentare von der Gruppe der Männer auf sich. Direkt vor der Tür wurde Dee von einem muskulös aussehenden jungen Schwarzen begrüßt, der sie schnell in die tanzende und raue Menge entführte, während ich mich mit einem stämmigen Türsteher beschäftigte, der mich in ein anderes Zimmer führte, wo eine kleine Bar war, ein anderer weißer Typ Ich und ein paar übergewichtige schwarze Frauen.

Nachdem ich ein Bier bestellt hatte und all die Musik und das Feiern aus dem Haupttanzraum gehört hatte, beugte sich eine der Frauen zu mir und erzählte mir, dass dies der beste Soulclub für weiße Frauen sei zu kommen und "das Beste zu genießen, was Männer zu bieten hatten". Sie fragte mich, ob ich mit meiner Frau oder nur mit einer Freundin hier sei, aber sie versicherte mir, dass sie sich in jedem Fall "gut aufgehoben" fühlen würde. Ich verstand definitiv, was sie meinte, als mein Herz begann zu rasen und ich fragte mich, warum Dee zu solch einem Ort kommen wollte. Ich beendete mein Bier und ging zur Tür, wurde aber von dem Türsteher daran gehindert, die Hauptbar und den Tanzbereich zu betreten. Ich stand an der Tür und sah zu, wie die Menge trank, sich unterhielt und eine großartige Zeit hatte, zu der lauten Musik zu tanzen. Als ein paar Leute die Tanzfläche verließen, erhaschte ich einen Blick auf Dee, der mit zwei jungen, schwarzen Kerlen auf der Tanzfläche knallte und knirschte, eine auf ihrer Vorderseite und die andere hinter ihr. Sie sah aus, als würde sie die Zeit ihres Lebens haben, als ich sah, wie sie ihren Kopf zurückwarf und ihr Haar schüttelte, als der Typ vor ihr sie packte und sie in sich zog. Sie reagierte, indem sie ihre Arme um seinen Hals legte, als er in sie hinein zu hocken schien. Während andere Tänzer auf und von der Tanzfläche schlurften, verlor ich den Blick auf sie und den Typen, mit dem sie tanzte. Während einer Pause in der Musik bemerkte ich, dass Dee nicht mehr in der Menge war und sie nirgends sehen konnte. Unsicher was geschah, wartete ich auf sie. Mein Warten dauerte ein paar Stunden, als es kurz vor dem Feierabend war, als Dee mit ihrem jungen schwarzen Tanzpartner durch die Hintertür kam. Ihr Haar war durcheinander und ich konnte einen nassen Fleck auf der Vorderseite ihrer Shorts und ihres Schrittes sehen. Sie ging zu mir und stellte Jamal zu mir vor. Als ich ihr sagte, dass wir gehen müssten, drehte sie sich um und gab Jamal einen schnellen Kuss und sagte ihm, dass sie "in Kontakt" wäre.

Als wir nach Hause fuhren, entschuldigte sie sich dafür, dass sie mich warten ließ Ich brauchte das für eine lange Zeit. "Dies", als sie weitermachte, entpuppte sich als das Ficken ihres Lebens. Als ich sie auf dem Beifahrersitz anblickte, lächelte sie und sah zufrieden aus. Sie fuhr fort, mir zu sagen, dass sie seit Jahren mit mir sexuell frustriert war und in der Lage sein musste, mit einem echten Mann zu fühlen und einen Orgasmus zu bekommen. Sie erzählte mir, dass Jamal sie gebeten hatte, bald nach ihrer Ankunft zu tanzen, und dass er immer mehr zu ihr kam, als die Nacht andauerte und sie sich so sexy fühlte. Jamal war 22, während Dee 33 Jahre alt war. Er hatte eine Wohnung über dem Club und nach einer Weile griff er nach ihrer Hand und brachte sie zu seinem Platz. Sie sagte, sie wären wie ein paar Hasen in der Hitze und sie könne nicht glauben, wie gut es sich anfühlte, als er anfing, sie zu ficken. Dies war in den frühen 1980er Jahren und AIDS war noch ziemlich unbekannt. Dee sorgte sich nicht um Kondome, da ihre Schläuche gefesselt waren.

Ich wusste nicht recht, was ich in Bezug auf Dees Verhalten und meine Bereitschaft tun sollte, mir alles zu gestehen. Ich hatte nicht das Gefühl, dass ich zu viel darüber verhandeln könnte oder sollte, da wir uns in den letzten Jahren an einigen Swingpartys beteiligt hatten. Sie schien so glücklich zu sein, den großen Sex erlebt zu haben, nach dem sie sich gesehnt hatte. Nun, ihr Verlangen nach großartigem Sex ging nicht weg und Dee machte ihr Versprechen gegenüber Jamal "in Kontakt" zu sein. Ohne dass ich es wüsste, hatte sie Jamal angerufen und arrangiert, am Abend zu ihm zu gehen. Sie erzählte mir, dass sie mit ein paar ihrer Freunde ins Kino gehen würde, als ich nach Hause ging, um mich um die Kinder zu kümmern. Als sie an diesem Abend wegging, dachte ich, sie wäre ein wenig sexy angezogen, um einen Film zu machen. Sie hatte eine enge Hose an, die ihren wohlgeformten Arsch zeigte, und sie trug auch Absätze. Als sie an diesem Abend nach Hause kam, hatte ich die Kinder schon im Bett und sie gestand mir, dass sie wieder mit Jamal zusammen war und dass sie besessen von ihm und ihrem Liebesspiel wurde. Es stellte sich heraus, dass sie ihre Mittagspause bei der Arbeit nutzte, um sich fast täglich mit ihm zum Sex zu treffen. Ich begann mich Sorgen zu machen, als Dee sich allmählich von mir und unserer Ehe zurückzuziehen schien und ich sagte ihr, dass sie aufhören sollte, Jamal zu sehen. Sie sagte, dass sie das tun würde, aber dass sie besessen von Jamal geworden war und es schwierig sein würde, sie abzubrechen.

Ich hatte eine bevorstehende Reise für meinen Job, die mich für ein paar Wochen verschwinden lassen würde. Ich wusste, dass ich Dee dazu bringen musste, sich mehr auf "uns" und unsere Familie zu konzentrieren. Trotz ihres Versprechens, mit Jamal Schluss zu machen, ließ Dee die Kinder für ein paar Tage bei ihren Eltern und ging mit Jamal zur Hütte. Als ich nach Hause kam, fand ich, dass meine Frau ihren Ehering nicht mehr trug und nachdem ich die Kinder an diesem Abend ins Bett gebracht hatte, fand ich heraus, warum. Dee erzählte mir, dass sie sich trotz 11 Jahren Altersunterschied in Jamal verliebt hatte. Sie sagte, dass sie mich immer noch liebte und bei mir bleiben wollte, aber dass sie auch mit Jamal zusammen sein musste. Sie sagte, dass er sie sich mehr wie eine Frau fühlen ließ, als sie jemals in ihrem Leben gefühlt hatte und dass sie ihn nicht aufgeben konnte, wie ich es verlangt hatte. Sie fuhr fort, zu beschreiben, wie sinnlich er jedes Mal mit ihr war und wie sie einfach nicht warten konnte, bis sie es genossen, wieder Liebe zu machen. Sie sagte, dass sein Penis viel größer als meine und mehr erfüllend sei, indem er sie jedes Mal zu einem multiplen Orgasmus brachte. Sie erzählte mir auch von einem Termin bei ihrem Gynäkologen, als sie einen Pap-Abstrich machten, aber nicht lesen konnten, weil sie so voll von Jamals Sperma war.

Ich fing an, einen Eheberater zu sehen und konsultierte auch einen Anwalt Dee war die Liebe meines Lebens gewesen und ich konnte sie nicht gehen lassen. Sie zu teilen war besser als gar keine. Bald danach, das war jetzt ungefähr 3 Monate von ihrem ursprünglichen Treffen, Dee erzählte mir, dass sie ihre Tubenligatur rückgängig gemacht hatte, weil sie sich ganz Jamal geben wollte. Ich flehte sie an, es nicht zu tun und erzählte ihr, wie sehr ich sie liebte und sie brauchte. Ihre Kinder brauchten sie auch. Dee verbrachte jetzt fast jede Nacht mit ihrem schwarzen Liebhaber. Zwei Monate später, kurz vor Weihnachten, erzählte sie mir, dass sie mit Jamals Baby schwanger war und dass sie mit ihm zusammen leben würde.

All mein Flehen und Flehen half nicht ein wenig. Dee war eine schwarze Frau und würde von Jamal drei Kinder bekommen. Cuckolding und Swinging kann definitiv große Auswirkungen auf das Leben der Menschen haben. Die Leidenschaft einer weißen Frau für einen schwarzen Mann kann für viele Ehen zu viel sein.


Schokolade an der Außenseite

Schokolade an der Außenseite

Ich fahre gerne spät in der Nacht und trage Shorts, bei denen der Innenschuh ausgeschnitten ist, du kennst Jogging-Shorts. Ich trage sie unter Jeans und einem Tank-Top und fahre mit heruntergeklappten Fenstern und kurzen Hosen und fahre nach Truckern, die eine Ladung loswerden müssen. Ich fahre neben dem Taxi und schalte die Lichtkuppel an.

(Zwischen verschiedenen rassen geschichten)

Frau wird schwarze Schwanzschlampe

Frau wird schwarze Schwanzschlampe

John und Amy sind nun seit fast 5 Jahren verheiratet. Sie hatten ein gutes Sexualleben, John ist 23 Jahre alt und Amy ist 24 Jahre alt. John steht 6'2 ", mit dunkelbraunen Haaren und blauen Augen, wiegt etwa 200 Pfund. Amy steht etwa 5'4", mit langen braunen Haaren und grünen Augen. Sie wiegt ungefähr 190 Pfund, mit 42D Titten.

(Zwischen verschiedenen rassen geschichten)