e-administracja.net

Konzert Cocktease

Konzert Cocktease

Hallo an alle,
Ich hatte Konzertkarten als frühes Weihnachtsgeschenk bekommen. Es war die Gruppe, die ich seit Jahren sehen wollte, also ich und ein paar Freunde Ich ging hinein und der Platz war voll, die Musik pochte und Freunde, ich dachte es könnte nicht besser werden, aber ich lag falsch.

Meine Freunde waren gegangen und während ich der Gruppe einen jungen, schwarzen Mann ansah Stunner stand vor mir. Wir waren dicht gedrängt in der Halle. Als sie ihren festen Arsch in einem engen Minirock tanzte, rieb sie mich hart an mir und lehnte sich zurück und lächelte. Ich konnte nicht anders als ihr verführerisches Lächeln zu bemerken Meine Augen waren auf ihre festen Brüste fixiert, die fest in ihrem schwarzen Bustier gequetscht waren. Sie packte meine Hände und legte sie um ihre wohlgeformten Taillen und zog mich fest gegen ihren warmen Körper. Mein Schwanz rieb ihren festen Arsch dieses Mal fest zu kribbeln, während sie ihre Hüften schwingt, die von meinem halbharten Schwanz abprallen. Sie bewegt ihre Hand r Ich ergreife mein halb durch meine Jeans und steife langsam meine festen Bälle und streiche mit der Hand über die Beule, die in meiner Jeans erscheint. Jedes Mal springt sie zu der Musik, die sie fester macht, und drückt meine Hand zu ihrem weichen Bauch Ich spürte die Wärme zwischen ihren Schenkeln, als meine Hand langsam begann, ihre warme Muschi durch ihren Spitzenriemen zu streicheln. Meine Hand fuhr sanft über ihre Klitoris und zwischen ihre Schenkel.

Sie schließt sanft die Oberschenkel, um meine Hand fest gegen ihre warme Muschi zu fesseln. Ich bewege meine Hand mit zwei Fingern um ihre Klitoris und spreizt ihre Lippen auseinander und reibt langsam ihre feuchte Muschi durch ihren Tanga. Sie lehnte sich zurück und legte ihren Kopf auf meine Brust Nippel, wo immer hart gegen die enge Spitze drücken, desto mehr streichelt ich ihre Klitoris. Ich konnte fühlen, wie Sperma in ihre Spitze Unterwäsche Einweichen, drückte meinen Finger tief in ihre warme, feuchte Muschi streichelte jeden Teil. Sie fing an, meinen Hals zu küssen ihren Weg bis zu [

] Umdrehend, ihre festen Brüste fest gegen mich drückend, legt sie ihre Zunge direkt in meinen Mund, unsere Zungen sind umeinander gewickelt Ich legte sanft meine Hände auf ihren festen Arsch und zog sie fest an mich die Wärme von ihren inneren Schenkeln gegen meine harten Schwanz prall in meine Jeans geschoben.

Sie nimmt meine Hand und führt uns in die Frauentoilette. Straight in eine Kabine und schließt die Tür hinter uns.Sie stößt mich gegen die Wand und beginnt mich leidenschaftlich zu küssen wieder, meine Jeans zur gleichen Zeit aufknöpfend. Mein hartes an schob meine Boxer aus, als sie langsam ihre Hand hineinsteckte. Langsam streichelte ich meinen festen Schaft und ließ ihre weichen Finger um meine pochende Spitze laufen. Meine Hände waren zu ihren festen Brüsten gestiegen Sie stülpte ihre Crop Top über sie ihre erigierten Brustwarzen zeigt durch ihre trägerlosen rosa Satin-BH, senkte meinen Kopf und losgebunden ihre atemberaubende Brust.My wickelte meine Zunge um ihre Brustwarzen küssen jeden Zentimeter ihrer festen Brüste.

Ich laufe meine Hände hinunter zu ihr h ips hitching ihren engen Rock bis zum Rand ihrer rosa Spitze Tanga feucht mit ihrem Sperma Ich bewege es auf die eine Seite und schiebe langsam meinen Finger in ihre warme Muschi.Sie bewegen mich um und setzt mich auf der Toilette mein harter Schwanz pulsiert wollen sie Pussy so sehr.Sie stand ihre Muschi Ebene mit meinem Mund Ich begann langsam leckte ihre feuchte Kitzler meine Zunge um ihre pochenden Schamlippen wirbeln, während meine Finger hin und her tief in ihrem Sperma gefüllt Muschi bewegt, nahm sie meinen Kopf mit beiden Händen und fing an, sich über ihren Kitzler hin und her zu bewegen.More ihres warmen Saftes strömte schneller heraus, ich leckte ihren Kitzler.

Sie bewegt sich über meinen harten Schwanz, senkt ihre feuchte Muschi auf mich und taucht sanft die Spitze meines Schwanzes in sich feuchte Lippen dann langsam sich absenken, bis sie auf meinem Schoß sitzt cum ihre festen Kugeln bestreichen, wie mein fester Schaft schiebt sanft zwischen ihren engen Lippen vor und zurück Schleifen härter und härter.Sie hebt ihre Füße ihre Muschi schleift meinen Schwanz bis zu Es kann gehen, sie drückte nach unten so war mein Schwanz ganz in ihr. Ihre Muschi eingewickelt um meinen Schwanz fest, fühlend jeden Teil ihrer warmen, nassen Pussy gleiten auf und ab mein fester Schaft.Ich war gerade dabei, mein warmes klebriges Sperma tief in ihr zu feuern.Mehr von ihr warmes Sperma sickerte aus ihrem Liebestunnel über meinen Schoß Ich packte ihren festen Arsch, als mein harter Schwanz mein warmes Sperma tief in ihr freigab.Als sie aufstand und meinen Schwanz aus ihrer engen Muschi löste, war sie in ihr warmes Sperma eingehüllt. Ihre Schamlippen glitzerten Sie zog ihren mit Sperma getränkten Tanga hoch und zog ihren Rock zurück, sie fuhr mit ihren Fingerspitzen über meine pulsierende Spitze und wischte unser warmes Sperma ab und legte sanft ihren Finger in ihren Mund, leckte ihn sauber. Sie schloss die Tür auf und ging. Ich zog meine Jeans zurück und schob meinen harten Schwanz zurück und versuchte, sie einzuholen, aber sie war in der Menge verschwunden. Ich hoffe, dir gefällt meine Geschichte, und hinterlasse bitte einen Kommentar.

Mit Liebe und Küssen
xxxxRichardxxxxx


Stan bekommt alles

Stan bekommt alles

Stan besucht das Hotel Das ist eine wahre, wahre Geschichte, es war was in meinem Kopf war, als die Dinge passierten und was ich dachte, sie dachte. Ich fülle Fakten aus, um die Reihenfolge und Zeitlinie zu korrigieren und die Dinge zu sagen und zu erledigen. Wir saßen in unserem Hotel in Cleveland. Ich hatte die lockeren Shorts und ein altes T-Shirt angezogen, die Jalousien waren weit geöffnet.

(Sex stories)

Ein Gefallen kam zurück

Ein Gefallen kam zurück

Die Headlineband hatte ihre letzte Zugabe beendet. Es war ein brillanter Abend ... zu viel Spaß! Anstatt also zu dem Parkplatz zurückzukehren, wo wir uns neu gruppieren wollten, stimmte ich zu, mit der lustigen Gruppe von Leuten, mit denen ich während des Konzerts geplaudert hatte, einen letzten Drink im Bierzelt zu trinken.

(Sex stories)