e-administracja.net

Jims Mädchen

Jims Mädchen

Sie küsste meine Lippen und es fühlte sich an, als ob mein Herz aus meiner Brust flog und auf einer Wolke landete. Ihr langes, dunkelbraunes Haar wehte im Wind, als die Sonne ihr volles Gesicht erhellte, ihre eisblauen Augen funkelten wie eine Million Diamanten. Ich sah zu, wie sie da saß und auf den Bus wartete, eine dünne Schicht Glanz auf ihre vollen, kaugummiroten Lippen bringend. Emily war mein Traum, und um sie in ihrer vollen Pracht zu sehen, versteift sich mein Schwanz noch. Sie stand auf, als ihr kurzer roter Faltenrock in den Wind blies, sie kicherte und schob ihn zurück, ich sah ihre weißen Baumwoll-Jungen-Shorts, die sie seit gestern Abend anhatte. Als der Bus ankam, drehte sie sich um und winkte mir zu, sie schrie, als sie einstieg: "Kevin, ich rufe dich nach der Schule an!" Das war das erste Mal, dass Emily die Nacht über meinem Haus verbracht hat und wenn ich ihm helfen konnte, es wäre nicht der letzte, Junge, war das eine unvergessliche Nacht. Mein erstes Mal mit meiner besten Freundin.

Hi, ich bin Kevin Doytal, ich bin zweiundvierzig, mittel bis muskulös. 6 Fuß sogar mit dunkelbraunen Haaren 9 Zoll Schwanz, keine grauen Haare, ... noch. Ich bin in meine beste Freundin Tochter verliebt, und seit Emily sechs Jahre alt war, jetzt, wo sie sich zu einer jungen kurvigen siebzehnjährigen Frau entwickelt hat, liebe ich sie umso mehr. Sie ist der Grund, warum ich nie geheiratet habe, ich habe immer davon geträumt, dass Emily meine Lebensgefährtin ist, aber auf einmal war sie immer nur ein Bruchteil meines Alters und ich dachte, sie hätte mich nie so geliebt wie ich, und liebte sie. Das war bis letzte Nacht, ich habe immer gemerkt, dass meine junge, süße, zarte Emily etwas für ältere Männer hat, aber ich hatte keine Ahnung, wie viel älter.

Letzte Woche musste mein bester Freund Jim die Stadt verlassen Geschäftsreise. Emily bei ihrer Cousine Michelle für die Woche verlassen. Leider kam Michelle mit einer schlimmen Lungenentzündung und brachte sie ins Krankenhaus. Emily wurde ganz allein gelassen, ihr Vater rief mich an und fragte, ob es mir etwas ausmachen würde, wenn sie sich für einen oder zwei Tage um sie kümmern würde, ich nutzte die Gelegenheit. So viele Gedanken an den schönen, geschmeidigen britischen Teenie gingen mir durch den Kopf, als mein Schwanz hart wurde, erkannte ich, dass ich immer noch mit ihrem Vater telefonierte. Ich hetzte ihn schnell vom Telefon, um meinen Gedanken freien Lauf zu lassen mit seinen Töchtern große, üppige d Tassen völlig ausgesetzt, mit ihrem kleinen Bauch bebend, genoss ich die Gedanken von ihr ihre pralle kleine fair getönten unrasierten Pussy reiben. Mit ihr jeden Schlag und reiben, ich riss meinen Schwanz härter mit ihr jedes Stöhnen, ich ging schneller. Ich stellte mir vor, dass Emily meinen Schwanz ritt, ich konnte fast ihre weichen, nach Apfel duftenden Haare riechen, die mein Gesicht trafen und sah, wie ihre schöne Brust prallte, während ihre Hüften ihre Muschi weiter auf meinen Schwanz schleuderten. Emily war alles, was ich mir vorstellen konnte, als mein Schwanz versteifte Ich stieß ein lautes Grunzen aus und dicke schlampige Ströme strömten über meine Wände, ich realisierte was für ein großes Durcheinander mein Haus war und fing an zu putzen.

Ein paar Stunden später als ich absaugte Als der letzte Fleck in meinem zweistöckigen Haus an meiner Tür klingelte, war Emily angekommen. Ich rannte schnell zurück in mein Zimmer, kämmte mein kurzes braunes Haar zurück, warf ein paar dunkelblaue Basketballshorts über und ein sauberes T-Shirt sprühte mein am besten riechendes Köln auf und ging, um der dunkelhaarigen Schönheit mit den langen Beinen die Tür zu öffnen, war Ich kaute ein Stück Kaugummi und sagte: "Hey Onkel Kevin, also hilfst du mir mit meinen Taschen?" Obwohl ich keine Beziehung zu Emily hatte, nannte sie mich ihren Onkel; Ich nahm ihre Taschen und brachte sie ins Haus. Emily trug ein übergroßes Sweat-Shirt, das von ihrer Schulter fiel und ihre cremige Haut und einen Teil ihres blauen BH-Straps freilegte, eine extrem enge schwarze Jeans, die die Konturen ihrer süßen Schamlippen skizzierte, und ein Paar marineblauer Flip Flops, die sie mit ihrem mittellangen, zu einem lockeren Knoten zusammengebundenen Haar, das ihr hübsches Gesicht zeigte, hatte sie keine Schminke. Sie hatte dicke Wangen, etwas Babyfett, das sie noch loswerden musste.

Ich versuchte mein Bestes, um mein massives zu kontrollieren tobender Schwanz, als Emily sich in eine Umarmung lehnte, konnte ich ihre große feste Brust an meiner Brust quetschen und ihren Zimtduft riechen und meinen Schwanz steif machen Ich musste sie wegdrücken, um mich in meiner Basketballshorts zurecht zu machen sie sah mich verwirrt an unsicheres Aussehen und fragte, "Onkel Kev Sie OK" Ich antwortete schnell "ja, Liebes, musste nur etwas reparieren."

Wir begannen zuerst zu reden, es waren alltägliche Dinge wie die Schule, wie geht es ihren Noten, dann kam das Thema Jungen auf, dann sagte sie mir, dass sie mir etwas sagen wollte.

FORTSETZUNG:


Moms bester Freund Teil 3

Moms bester Freund Teil 3

Kapitel 5 Das erste, was Sharon bemerkte, als sie von der Schule nach Hause kam, war der fröhliche Blick auf das Gesicht ihrer Mutter und der Glanz in ihren Augen. Das nächste war der Strauß langstieliger, roter Rosen. Obwohl es erst dreizehn war, war es nicht schwer für Sharon, die beiden zu verbinden und zu realisieren, dass es nur eine fehlende Zutat gab - den Mann.

(Erotische romane)

Snow Bunny Breeders - Part Eight

Snow Bunny Breeders - Part Eight

Der Beginn des zweiten Filmmaterials zeigte, dass Darnell und sein Team sich um einen Tisch im Büro der Reparationsabteilung versammelten. Darnell nahm ein Foto von der Akte vor sich und reichte es herum. "Das ist das heutige Thema, Sandra Martin", sagte er. "19, 5 ft. 6", lebt mit einem Mann an einem Ort am Stadtrand.

(Erotische romane)